ENLIGHT Kick-off Week

Vom 1.-5. März findet die Kick-off Week der europäischen Universität ENLIGHT statt. Alle Angehörigen der Universität Göttingen sind herzlich eingeladen, hieran aktiv teilzunehmen, um das Projekt mitzugestalten, denn für die Universität Göttingen ist der Auftakt von ENLIGHT zugleich der Auftakt als europäische Universität.

ENLIGHT ist eines von 24 Universitätsnetzwerken, die im Rahmen der zweiten Runde der „European University Initiative“ der europäischen Kommission gefördert werden. Mit der Initiative strebt die EU eine grundlegende Neugestaltung des europäischen Hochschulraums an, die einen wichtigen Beitrag zu einem geeinten, starken und zukunftsfähigen Europa leisten soll.

ENLIGHT ist ein Zusammenschluss der Universität Göttingen mit acht weiteren forschungsstarken, innovativen und traditionsreichen Universitäten aus ganz Europa. Zu den Mitgliedern gehören die Universitäten Gent (BE), Groningen (NL), Tartu (EE) und Uppsala (SE) die Universität des Baskenlandes (ES) sowie die Universitäten Bordeaux (FR), NUI Galway (IR) und die Comenius Universität Bratislava (SK).

Gemeinsames Ziel von ENLIGHT ist eine Neugestaltung der Hochschulbildung, durch Steigerung der Studierendenmobilität und eines gemeinsamen internationalen Lehrangebots. Damit verbunden ist die Absicht, Nachhaltigkeit, globales Engagement und eine auf gerechter Verteilung fußende Lebensqualität zu fördern. ENLIGHT wird sich in enger Zusammenarbeit mit dem jeweiligen lokalen sozioökonomischen Umfeld der Hochschulen mit vielfältigen gesellschaftlichen Herausforderungen beschäftigen und in Bildung und Forschung innovative Lösungsansätze entwickeln, die auf europäischer und globaler Ebene multipliziert werden sollen. Der thematische Fokus von ENLIGHT liegt dabei zunächst auf fünf sorgfältig ausgewählten Themen: Gesundheit und Wohlergehen, Digitalisierung, Klimawandel, Energie und Zirkularwirtschaft sowie Soziale Ungleichheit.

In der ENLIGHT Kick-off Week erhalten Studierende, Angestellte und Wissenschaftler*innen der ENLIGHT Partneruniversitäten sowie externe Akteur*innen die Möglichkeit, die neue europäische Universität, ihre Mission und die geplanten Aktivitäten kennenzulernen und erste Kontakte mit möglichen Kooperationspartnern zu knüpfen. Arbeitsmeetings, öffentliche Vorlesungen zu den thematischen Schwerpunkten des Netzwerkes, Paneldiskussionen zu strukturellen Herausforderungen sowie Networking Events sind Bestandteil des vielseitigen Online-Programms. Jedes Event wird dabei wechselnd von einem der ENLIGHT Partner ausgerichtet. Zu den Hauptredner*innen gehören unter anderem: Mariya Gabriel (EU-Kommissarin für Innovation, Forschung, Kultur, Bildung, Jugend und Sport), Herman Van Rompuy (emeritierter Präsident des Europäischen Rates) sowie Monika Froehler (CEO Ban Ki-moon Centre for Global Citizens).

Die Kick-off Week ist eine Chance, sich mit den Zielen, Inhalten und Partnern von ENLIGHT vertraut zu machen. Alle Angehörigen der Universität Göttingen sind herzlich eingeladen, sich zu beteiligen und Anregungen und Ideen in das Netzwerk einzubringen!

Link zur Registrierung: https://enlight-eu.org/index.php/university-about-us/news-events/363-enlight-kick-off-week-1-5-march

Written By
More from Regina Lange

Die Biophysikerin Sarah Köster im Portrait

Im Jahresbericht 2019 stellen wir Portraits ausgewählter Wissenschaftler*innen der Universität Göttingen vor....
Read More