Upcycling statt Black-Friday-Shopping

Am 24. November gibt es im RoXx-Bistro eine Gegenveranstaltung zum Black-Friday: Anstelle billiger Massenware könnt ihr dort individuelle Kleinigkeiten, hübsche Dinge aus upgecycelten Klettermaterialien, sowie Second Hand-Gegenstände zu einem fairen Preis kaufen.

Schaut zu, wie aus ausgemustertem Klettermaterial Gürtel, Handytaschen, Fußmatten oder noch ganz andere Dinge entstehen. Lasst euch von einer Schuhmacherin beraten wie und wieso überhaupt ihr eure Kletter-, Wander- oder Straßenschuhe wiederbesohlen oder reparieren lassen könnt.

Und vielleicht findet ihr auf dem Outdoorflohmarkt bereits das ein oder andere Weihnachtsgeschenk….

Die Veranstaltung beginnt ab 17 Uhr, mehr Infos gibt es hier.

More from Uni Göttingen Öffentlichkeitsarbeit

Hörtipp: Seuchen und Katastrophen in der Geschichte

Pandemien und Naturkatastrophen bedrohen bis heute menschliche Gemeinschaften. Wie diese darauf reagieren,...
Read More