Campus Cruiser

Paula Borchers und Lynn Hetterscheidt geben die Spiele aus und erklären bei Bedarf, wie sie funktionieren

Eine Tischtennispartie in der Mittagspause – auf dem Zentralcampus kein Problem. Von Montag bis Donnerstag können Studierende und Beschäftigte am Campus Cruiser Spielgeräte ausleihen – vom klassischen Fußball über Aero-Wurfringe bis zum Leitergolf. Wer es ruhiger mag, kann Achtsamkeitskarten, Liegestühle, Boccia oder das Stapelspiel wählen. Der Healthy Campus organisiert und betreut das Angebot.

Der Campus Cruiser ist ein Lastenrad mit insgesamt zwölf Spielen, zwei kleine Tischtennisplatten inklusive. Das Rad wird bei gutem Wetter mittags auf den Campus gefahren, zwei Betreuer*innen kümmern sich jeweils um die Ausleihe und erklären die Spielmöglichkeiten.

„Gerade, wenn man viel am Schreibtisch oder vor dem Computer sitzt, ist der Ausgleich wichtig“, erklärt Übungsleiterin Paula Borchers, die das Angebot betreut. Sie studiert Sportwissenschaften an der Universität Göttingen und möchte später im betrieblichen Gesundheitsmanagement arbeiten. „Hier kann ich erste Erfahrungen in der Gesundheitsförderung sammeln“, sagt sie.

Tischtennis auf kleiner Platte: Emma und Tim verbringen eine sportliche Mittagspause

Was kommt am besten an? „Die Tischtennisplatten sind fast immer belegt,“ sagt Lynn Hetterscheidt, studentische Hilfskraft im Healthy Campus und ebenfalls Betreuerin. Tricky für die Nutzer*innen: Die Platten sind halb so groß wie man es aus dem herkömmlichen Tischtennis kennt. „Das ist schon deutlich schwieriger“, erklärt die Studentin Emma, die sich zusammen mit ihrem Freund Tim die Bälle zuspielt. Für beide sind die Spiele eine tolle Abwechslung in der Mittagspause. „Wir sehen das Fahrrad jeden Tag“, ergänzt Kommilitonin Paula, „jetzt wollten wir es mal ausprobieren.“ Sie will mit ihrer Freundin Frisbee spielen. Der Zentralcampus bietet dafür Platz genug.

Das Angebot wird gut genutzt. „Je nach Wetterlage ist manchmal der ganze Campus voll mit Spielern“, so Hetterscheidt. Studierende und Beschäftigte können noch bis Ende Juli Spiele ausleihen, dann geht es erst einmal in die Sommerpause. Der Verleih ist von Montag bis Donnerstag jeweils zwischen 12 und 14 Uhr möglich; nur bei Regen bleibt das Fahrrad im Hochschulsport.

www.healthycampus.uni-goettingen.de/campuscruiser

More from Gabriele Bartolomaeus

Einblick in die Sprache unser Vorfahren

Frühlatein, klassisches Armenisch, Altkirchenslawisch oder Gotisch: Die Online-Glottothèque bietet einen einzigartigen Einblick...
Read More