Zaungastgeber

Foto: Findus König

Dieter bereitet unsagbar schlechtes Mikrowellen-Essen zu und beschließt, sich als Didi McPomm auf YouTube mit seinem vermeintlichen Talent zu präsentieren. Allerdings lassen Follower und hohe Klickzahlen auf sich warten – bis die Falschen auf ihn aufmerksam werden. „Zaungastgeber“ heißt das Stück von Sue Witchworks, das am 11. September 2021 im Theater im OP (ThOP) online Premiere feiert.

Das Siegerstück des ThOP-Dramatikerwettbewerbs 2019/2020 zum Thema „Leben in der digitalen Gesellschaft“ zeigt auf, wie schnell Grenzen zwischen realer und virtueller Identität verschwimmen können. Die ursprünglich für Mai 2020 geplante Premiere konnte wegen der Corona-Pandemie nicht stattfinden; das ThOP-Team machte sich deshalb auf die Suche nach anderen kreativen Lösungen. „Wir haben das Stück in einzelnen Szenen an verschiedenen Orten gespielt, mit mehreren Kameras gefilmt und anschließend dieses Material zusammengeschnitten“, erzählt Barbara Korte vom ThOP, die das Stück inszeniert hat. Das Ergebnis können Interessierte nun bei der Premiere und an drei weiteren Terminen im September online erleben.

Die kostenlosen Tickets für die Online-Veranstaltung gibt es hier: https://www.theater-im-op.de/produktion/zaungastgeber/

Written By
More from Heike Ernestus

Mais, Gras und Rübenschnitzel

In einem neuen Video der Reihe „Wissenschaft bewegt“ erklärt Nutztierwissenschaftler Prof. Dr....
Read More