Chalk Talks – Göttinger Wissenschaftler*innen präsentieren ihre Forschung

Wir freuen uns auf ein neues Science-Talk-Format im Forum Wissen! Ab Ende November geben Forschende vom Göttinger Campus im Vestibül des Forum Wissens exklusive Einblicke in Ihre Forschungsthemen. Bei den Chalk Talks stellen sie komplexe Themen in entspannter Atmosphäre vor.

Kreide und Tafel sind dabei die einzigen Hilfsmittel. Den Auftakt macht Prof. Dr. Christoph Bleidorn, wissenschaftlicher Leiter des Forum Wissen und Professor für Evolution und Biodiversität der Tiere. Anhand des „Baums des Lebens“ wird er am 25. November illustrieren, wie sich Wissen und Wissenschaft über die Zeit ändern kann. Prof. Dr. Katharina Scheidgen, Juniorprofessorin für Entrepreneurship und Innovation, wird am 2. Dezember über Solidarität mit Einzelunternehmer*innen in Krisenzeiten sprechen. Den Abschluss der Reihe im Wintersemester übernimmt am 9. Dezember der Jurist Prof. Dr. Hans Michaeli Heinig. Mit Blick auf die aktuellen Klimaprotesten möchte er eine Diskussion über den Umgang mit zivilem Ungehorsam im demokratischen Rechtsstaat anstoßen.

Los geht es zu den jeweiligen Terminen am Freitag um 16:30 Uhr im Vestibül des Forum Wissen. Der Eintritt ist frei. Alle Infos finden sich auch auf unserer Webseite.

Written By
More from Regina Lange

Verleihung des Christian-Gottlob-Heyne-Preises

Mit dem Christian-Gottlob-Heyne-Preis wird die beste geisteswissenschaftliche Dissertation des Jahres ausgezeichnet. Ein...
Read More