Berufenachmittage

Foto: Christoph Mischke

Das Studium fast geschafft und was dann? Viele Studierende suchen nach Ideen, welche beruflichen Wege sie einschlagen könnten. Ein Besuch unserer Job- und Karrieremesse PraxisBörse am 18. und 19. Juni 2024 und die Angebote des Career Service der Universität bieten dafür Inspiration und Unterstützung. Auch die Fakultäten engagieren sich auf diesem Gebiet. Zum Beispiel bieten einige von ihnen sogenannte Berufenachmittage im Vorprogramm der PraxisBörse an.

Den Anfang macht die Philosophische Fakultät am 5. Juni. Welche Möglichkeiten bieten sich Geistes- und Kulturwissenschaftler*innen bei einem IT-Dienstleister, einem Produzenten von Videos für Unternehmen oder einer Coaching-Agentur? Von ihren Erfahrungen mit dem Quereinstieg berichten ehemalige Studierende der Philosophischen Fakultät und stehen den Studierenden anschließend für Gespräche zur Verfügung.

Am 10. Juni lädt die Fakultät für Agrarwissenschaften gemeinsam mit dem Chapter Agrarwissenschaften des Alumni-Vereins zu einem Berufenachmittag ein. Dann berichten ehemalige Göttinger Agrarstudierende von ihrem Werdegang und ihren alltäglichen Aufgaben im Beruf. Die Sozialwissenschaftliche Fakultät bietet auch in diesem Semester wieder ihre Reihe zu Berufsperspektiven an. Am 12. Juni berichten Quereinsteiger*innen über ihre Arbeit in Göttingen – bei der Sartorius AG und bei der Beschäftigungsförderung. Die Fakultät ist zudem am 19. Juni mit einem Stand auf der PraxisBörse im Zentralen Hörsaalgebäude vertreten.

Am 14. Juni steht ein Mini-Workshop für Studierende und Promovierende der Chemie auf dem Programm. Im Fokus: Wie bereite ich mich auf meinen Besuch der PraxisBörse vor? Einen CV-Check bietet die Fakultät bereits am 6. Juni in einer englischsprachigen Veranstaltung an. Auf Englisch erzählen auch vier Mathematiker*innen aus ihrem Berufsleben – am 17. Juni beim Berufenachmittag ihrer ehemaligen Göttinger Fakultät. Am selben Tag stellen auch vier ehemalige Physik-Studierende ihren Werdegang und ihre Arbeitgeber vor und beantworten Fragen zum Einstieg in die Karriere. Zusätzlich bietet die Fakultät für Physik einen Bewerbungsmappencheck für ihre Studierenden an. Auf der PraxisBörse am Nordcampus am 18. Juni sind die drei Fakultäten dann an einem Gemeinschaftsstand zu finden.

Der Messekatalog zur PraxisBörse bietet Informationen zu den Angeboten der Aussteller, zum Vorprogramm sowie zum Online-Vortragsprogramm. Weitere Infos sind unter www.uni-goettingen.de/praxisboerse zu finden.

Written By
More from Heike Ernestus

Exkursionen mit Schnitzeljagd-Effekt

Auf den Schillerwiesen beginnen Geographie-Studierende ihre Exkursion durch den Göttinger Wald -...
Read More